Bolognese kommt immer an, ob alt oder jung – egal!
Frische Zutaten sind bei diesem Gericht besonders wichtig, da kommt man dann auch nur mit 7 Komponenten. Dazu Pasta und frisch geriebenen Parmesankäse und die Sache läuft rund.

Rezept für etwa 4-5 Personen

  • 1kg Hackfleisch vom Rind
  • 4 große Zwiebeln
  • 4 Karotten
  • 2 EL Tomatenmark
  • Eine Hand voll Knollensellerie
  • 6 Zehen Knoblauch
  • 1 Liter chrushed Tomatoes .

Das Hackfleisch in Olivenöl scharf anbraten. Zwiebeln grob hacken, Karotten, Knoblauch & Sellerie in kleine Würfel schneiden und zum Fleisch geben. Alles gut durchbraten. Das Tomatenmark dazugeben und noch 1-2 min mit rösten. Die Chrushed Tomatoes dazu geben und etwa 60 min einkochen lassen. Gegen Ende mit ordentlich Salz, Pfeffer, Chili, Thymian, Rosmarin & Basilikum würzen.