• 6 Esslöffel Brauner Zucker
  • 3 Esslöffel Paprika Edelsüß
  • 1 Esslöffel Pfeffer, schwarz
  • 1 Esslöffel Chilipulver, fein
  • 1 Esslöffel Cayennepfeffer
  • 1 Esslöffel Knoblauch, granuliert
  • 1 Esslöffel Zwiebelpulver, fein
  • 1 Esslöffel Salz

 

Alles Zutaten gut vermischen, bei längerer Lagerung in einem Schraubglas aufbewahren.
Wie bei alles Dry Rubs gilt auch hier, das Fleisch vor dem Grillen mindestens 12 Stunden vorher einreiben und dann gut in Folie eingepackt im Kühlschrank ziehen lassen.