Diese Rub ist sehr einfach gehalten, jedoch super lecker! Passt perfekt zu ShortRibs vom Smoker, diese Mischung reicht für etwa 3-4 Kilogramm Fleisch.

Rezept:

  • 150g Brauner Rohrzucker
  • 50g Pfeffer schwarz, gemahlen
  • 50g Salz
  • 50g Paprika Edelsüß oder smoked Paprikapulver
  • 25g Chilipulver
  • 2 Teelöffel Knoblauchgranulat
  • 2 Teelöffel Zwiebelgranulat

 

Alles Zutaten gut vermischen, bei längerer Lagerung in einem Schraubglas aufbewahren.
Wie bei alles Dry Rubs gilt auch hier, das Fleisch vor dem Grillen mindestens 12 Stunden vorher einreiben und dann gut in Folie eingepackt im Kühlschrank ziehen lassen.

Ein Gedanke zu “Texas BBQ Rub”

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.